Gruppenabend in Theorie und Praxis

Zum Thema Skitourenausrüstung trafen wir uns am Gruppenabend in der Rettungsstation. Unser Kamerad Gere Pohl hatte einen interessanten Vortrag vorbereitet. Außerdem hatte er auch einige Ausrüstungsgegenstände dabei um Unterschiede z.B. bei Lawinenschaufeln deutlich zu machen. Einige Mitglieder zogen an diesem Abend die Praxis vor und fuhren kurzfristig zu einer Abendskitour ins Tannheimer Tal um zum Füssener Jöchle aufzusteigen. Muß ja nicht immer alles nach Plan laufen. So kam jeder auf seine Kosten und hatte das ein oder andere Aha Erlebnis.

Zurück